Informationen von A - Z

Der 109. Deutsche Bibliothekartag wird von Mittwoch, 16.06. bis Freitag, 18.06. stattfinden. An drei Tagen als virtueller Kongress und parallel am 16. und 17.06. für einen kleinen Teilnehmendenkreis live gestreamt aus Bremen.

Die Abschluss-Veranstaltung findet am Freitag, 18.06.2021 um 15:00 Uhr statt.

Barrierefrei unterwegs

Die Streamingräume im Congress Centrum Bremen sind für Menschen mit Behinderung barrierefrei zu erreichen. Die Positionen aller barrierefreien Toiletten sowie der Personenaufzüge entnehmen Sie bitte dem Serviceplan.

In allen Bundesländern ist wieder eine Anerkennung des 109. Deutschen Bibliothekartags als Bildungsurlaub beantragt, denn damit Weiterbildungsmöglichkeiten in Zeiten von Corona bestehen bleiben, haben viele Bundesländer die Anerkennung und Durchführung von virtuellen Bildungsurlauben ermöglicht.

Bitte finden Sie auf der Webseite des BIB e.V. aktuelle Informationen zu jedem Bundesland unter diesem Link.

Informationen über Bremen (Kultur & Freizeit, Tourismus, Services, uvm.) finden Sie auf der Seite www.bremen-tourismus.de.

Wer in der Region Bremen mit dem Bus oder der Stadtbahn fährt, nutzt das gut funktionierendes und aufeinander abgestimmtes Netz der Bremer Straßenbahn AG.

Den Link für den Zugang zum virtuellen Kongress und der virtuellen Firmenausstellung finden Sie zu einem späteren Zeitpunkt auf dieser Kongresswebseite.

Die Eröffnungsveranstaltung des 109. Deutschen Bibliothekartags findet am Mittwoch, 16.06. um 11:00 Uhr statt.

Folgen Sie dem Kongress auf Facebook unter:

www.facebook.com/bibtag21

Die Firmen präsentieren sich auf der digitalen Plattform an virtuellen Ausstellungsständen und in verschiedenen Firmenbeiträgen innerhalb des Vortragsprogramms an allen drei Kongresstagen.

Die Firmen präsentieren sich auf der digitalen Plattform an virtuellen Ausstellungsständen und in verschiedenen Firmenbeiträgen innerhalb des Vortragsprogramms an allen drei Kongresstagen.

Zahlreiche freiwillige Helferinnen und Helfer aus den Bibliotheken in Bremen, Oldenburg und Umgebung unterstützen den Kongressablauf und sind Ihnen gern behilflich.

Folgen Sie dem Kongress auf Instagram unter:

www.instagram.com/bibtag21/

Informationen zu einem Get Together am Abend folgen.

2022 findet der 8. Bibliothekskongress in Verschmelzung mit dem 110. Deutschen Bibliothekartag vom 14.-17.03.2022 in Leipzig statt.

Als Bibliothekarinnen und Bibliothekare unterstützen wir in vielfältiger Art und Weise den freien Zugang zu Publikationen. Die beiden Verbände VDB und BIB sehen sich daher verpflichtet, bei den Veröffentlichungen der größten nationalen Fortbildungsveranstaltung wegweisend voranzugehen. Alle Publikationen im Rahmen des Kongressbands der Zeitschrift o-bib erscheinen im Open Access. Die Verbände empfehlen den Vortragenden, auch alle anderen Beiträge zum Deutschen Bibliothekartag, insbesondere die Präsentationen auf dem BIB-OPUS-Server sowie die Poster und Clips mit der offenen Creative-Commons-Lizenz CC BY (https://creativecommons.org/licenses/by/4.0/deed.de) zu versehen. Dazu soll auf den Präsentationsfolien ein CC-Lizenzhinweis aufgenommen werden. Diese Empfehlung gilt für alle Publikationen auf dem BIB-OPUS-Server, auch über den Bibliothekartag hinaus.

Die offizielle Kongresssprache ist deutsch.

Die Tagungsgebühren und den Anmeldelink finden Sie auf der Seite ‚Registrierung‘

Der Bibliothekartag findet an drei Tagen (16. – 18.06.) virtuell statt und parallel am 16. und 17.06. live gestreamt aus Bremen für einen kleinen Teilnehmendenkreis.

Das Live Streaming erfolgt aus dem CCB:

Congress Centrum Bremen
Theodor-Heuss-Allee 21-37
28215 Bremen
Tel.: +49 (0)421 35050
www.congress-bremen.com

Das Congress Centrum Bremen erreichen Sie über die Haltestelle Messe Centrum, welche von der Tram Linie 5 und den Bus Linien 26 & 27 angefahren wird. Die Haltestelle des Hauptbahnhofes ist allerdings auch nur einen kurzen Fußweg von dem Congress Centrum entfernt und bietet sich somit auch als Haltestelle an.

Der Parkplatz Bürgerweide ist 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für Sie geöffnet. Der Preis beträgt je angefangene Stunde 1,20 €, der Tageshöchstsatz liegt bei 6,00 €.

Sie können sich hier einen Lageplan zur Orientierung herunterladen.

Taxiunternehmen in Bremen

  • Taxi-Ruf Bremen
    Jakobistr. 20, Bremen-Altstadt
    (0421) 1 40 14
  • Bremer-Taxi IG
    Feldrosenweg 9, Bremen
    (0421) 38 70 94 54
  • Otur
    Wartburgstr. 9B, Bremen-Westend
    0172 4 21 12 95

Die Taxikosten für Ihre geplante Strecke können Sie hier berechnen.

Die Taxifahrt vom Flughafen zur Messe Bremen mit ca. 17 € angegeben

Folgen Sie dem Kongress auf Twitter unter:
https://twitter.com/bibtag21

Berufsverband Information Bibliothek e.V. (BIB)
Verein Deutscher Bibliothekarinnen und Bibliothekare e.V. (VDB)

Die Präsentationen dieses und der vergangenen Bibliothekartage und Bibliothekskongresse können Sie sich auf dem Online-Publikationsserver des Veranstalters (BIB-OPUS, https://opus4.kobv.de/opus4-bib-info) ansehen.